Planungskonzeption für unsere Feuerwehr

 
 

Im Ausschuss für Ordnung und Soziales des Weyher Rates haben wir in dieser Woche die mittelfristige Planungskonzeption für unsere Freiwillige Feuerwehr beschlossen.

 

Als Weyher SPD treten wir vorbehaltlos für sichere Einsatzbekleidung, gute Fahrzeugausstattung und zweckmäßige Gerätehäuser ein. Feuerwehr und Verwaltung haben hier einen sehr guten Vorschlag für die nächsten fünf Jahre erarbeitet, der diese Ziele gewährleistet. Die persönliche Sicherheitsausrüstung wird laufend verbessert. Für die erforderliche Fahrzeugbeschaffung liegt ein klares und kluges Konzept vor. Die Gerätehäuser werden in den nächsten fünf Jahren sorgfältig untersucht, um dann in den folgenden Jahren funktions- und arbeitsgerecht "ertüchtigt" (Renovierung, Sanierung, Neubau) zu werden. Im Ergebnis gute Vorschläge, die wir als SPD Weyhe ausdrücklich mittragen.

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.