Zum Inhalt springen
Logo Vorstand

4. August 2007: Herbert Goldack stimmt Mitglieder auf Wahlkampf ein

Für den bevorstehenden Landtagswahlkampf wünscht sich Herbert Goldack einen ähnlich engagierten Einsatz wie bei der erfolgreich verlaufenen Kommunalwahl vor einem Jahr.
Im Rahmen der letzten MItgliederversammlung am 02. August stellte er den zeitlichen Fahrplan bis zum Beginn der heißen Phase am 27. Dezember vor. Ein erster Höhepunkt wird der Besuch des SPD-Spitzenkandidaten Wolfgang Jüttner sein. Er kommt am 14. August zu einer bildungspolitischen Veranstaltung nach Syke. Herbert Goldack präsentierte sich auf der Mitgliederversammlung zudem mit seinen Themen Arbeit, Bildung und Soziales als "Wahlkreis-Direktholer". Er wird um jede Erststimme kämpfen.

Vorherige Meldung: Wolfgang Jüttner ist Spitzenkandidat der SPD

Nächste Meldung: SPD unterstützt fröhlichen Abschluss der Weyher Ferienkiste

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.