Zum Inhalt springen
Spd-versammlung

7. Dezember 2007: SPD-Weyhe stellt Wahlkampfstrategie vor

Der Weyher SPD-Landtagskandidat Herbert Goldack und seine Wahlkampfleiterin Astrid Schlegel haben dem SPD- Ortsverein Weyhe die Wahlkampfstrategie für die Landtagswahl am 27. Januar 2008 vorgestellt.

"Das Thema Mindestlohn wird weiterhin ein entscheidendes Thema sein" sagte Goldack bei der Mitgliederversammlung in Kirchweyhe. Arbeit, Bildung und Soziales werden die Schwerpunkte sein.
"Wir wollen das Direktmandat, und wir werden auch bei Regen, Schnee und Sturm dafür auf der Straße stehen" sagte Astrid Schlegel, stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins und Wahlkampfleiterin. Prominente Unterstützung wird im Januar 2008 den Wahlkampf von Herbert Goldack unterstützen. Am 16. Januar kommt Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen nach Weyhe, und für den 19. Januar hat sich SPD-Generalsekretär Hubertus Heil angekündigt. Am 13. Dezember stellt sich Goldack in der Mehrzweckhalle Syke den Fragen der Berufsschülerinnen und -schüler. Ausserdem nimmt Goldack an der Podiumsdiskussion zur Landtagswahl teil, die die VHS am 17. Januar im Stuhrer Rathaus veranstaltet.

Vorherige Meldung: SPD-Haushaltsklausur

Nächste Meldung: Maritime Einstimmung auf Weihnachten

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.