Zum Inhalt springen
Weihnachtskaffee Foto: SPD Weyhe

18. Dezember 2019: Weihnachtliches Beisammensein

Vergangenen Sonntag stand unser alljährlicher Weihnachtskaffee in der NR DANCE & EVENT Tanzschule Reinser auf dem Plan! Gut 30 Sozialdemokrat*innen wollten es sich nicht nehmen lassen, die selbstgebackenen Kuchen von Mutter Reiners zu probieren. Aber natürlich war das nicht der Hauptgrund: Jedes Jahr nehmen wir den Weihnachtskaffee zum Anlass, langjährige Mitglieder zu ehren.

Den Anfang machte unsere stellvertretende Vorsitzende Astrid Schlegel, die dem ehemaligen Ratsmitglied Michael Keil für 25 Jahre treue Mitgliedschaft dankte. Wie viele, sei Michael über die Elternarbeit zur SPD und damit zur Politik gekommen. Für ein Vierteljahrhundert Treuehalten gab es schließlich die silberne Anstecknadel der SPD und einen Weyher Präsentkorb. Die doppelte Zeit ist Kurt Schuster nun schon Genosse. Für grandiose 50 Jahre SPD-Mitgliedschaft überreichte Vorsitzender Berthold Groeneveld die goldene Anstecknadel und einen riesigen „Fresskorb“. Bei seinem Eintritt war Willy Brandt noch Parteivorsitzender und Schuster sodann aktives Mitglied der Bremer Jusos und SPD. Erst Jahrzehnte später kam Kurt zu uns nach Weyhe und ist aktuell aktives Vorstandsmitglied und auch bei der AG 60+ sehr rührig. Auf Landkreisebene bekleidet Schuster ebenso Ämter, ist Vorsitzender der UB-Schiedskommission. Ans Aufhören ist allerdings noch lange nicht zu denken, wie Ehrender und Geehrter beide feststellen. Im Anschluss wurden Weihnachtsgeschichten gelesen.

Vorherige Meldung: Frank Seidel tritt Amt an

Nächste Meldung: Letzte Ratssitzung 2019

Alle Meldungen