Zum Inhalt springen
Asf Basar

10. Juli 2011: 740 Euro für Sprachlos e.V.

Bei den Vertreterinnen der Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt war die Freude groß. Ende Juni erhielten sie den Erlös der letzten zwei ASF-Basare als Spende überreicht. 740 Euro konnten die beiden Organisatorinnen Sandra Hälbig und Katrin Kurtz überreichen. Gemeinsam mit ihren Mitstreiterinnen und Mitstreitern Astrid Schlegel, Sonja Eden, Egon Reinhardt und Jens Fahrenholz informierten sie sich bei dieser Gelegenheit über die Arbeit das Vereins.

Brunhild Onnen-Wilke berichtete, dass die Spende für präventive Arbeit mit Schulkindern verwendet werden soll. Frau Onnen-Wilke ist genau wie die Beraterinnen Rosemarie Guhl und Ingeloren Groß ehrenamtlich tätig. Sie bilden sich beständig in ihrer Arbeit fort und opfern einen großen Teil ihrer Freizeit für diese wichtige und unterstützendwerte Arbeit. Die Genossinnen und Genossen lernten auch den Hund Pekka kennen, der als „Hilfstherapeut“ den ersten Kontakt betroffener Personen mit den Beraterinnen erleichtern soll.

Der ASF-Basar selbst öffnete im Mai bei strahlend blauem Himmel seine Pforten. Neben langjährigen Teilnehmern boten dieses Mal auch viele neue Besucher Kinderspielsachen und -kleidung zum Verkauf an. Eine zweite und dritte Standreihe war da aufgrund des großen Andrangs schnell aufgebaut. Mit Unterstützung einiger männlicher Helfer unseres Weyher Ortsvereins wurde auch die Parksituation wieder souverän gemanagt, so dass wir rundum von einem gelungenen Basar sprechen konnten.

Der nächste ASF-Basar findet am Freitag, den 02. September statt.


weitere Informationen

Vorherige Meldung: Öffentliche Veranstaltung "Verbraucherschutz im Internet"

Nächste Meldung: SPD noch näher dran – Fraktion vor Ort

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.