Zum Inhalt springen
Frank_Weyhe mit Herzblut Foto: SPD Weyhe
Ein Jahr im Amt und noch immer mit Herzblut bei der Sache: Unser Bürgermeister Frank Seidel.

10. November 2020: Ein Jahr lang #weyheverliebt in unserem Rathaus

Heute vor einem Jahr wurde unser damaliger Fraktionsvorsitzender und stellvertretender Bürgermeister Frank Seidel in das Amt des Weyher Bürgermeisters gewählt. Ein Jahr lang arbeitet Frank nun schon mit Herzblut für ein noch besseres Weyhe.

Dass seine Amtszeit in weiten Teilen von Corona überschattet ist, hielt ihn bisher nicht davon ab, gute Politik für unser Gemeinwesen zu machen. Eine beispiellose Kommunikation zu den Ratsfraktionen, aber auch zu allen Weyher Bürgern, sei es offline im persönlichen Gespräch oder in Weyher Facebookgruppen, bestärken uns auch ein Jahr später darin, dass er der richtige Mann an der Spitze unserer Verwaltung ist.


Lieber Frank, unsere herzlichsten Glückwünsche für dein Einjähriges! Auf dass noch viele weitere Jahre folgen mögen. Bleib so wie du bist. Deine SPD :)

Vorherige Meldung: Kein Vergeben, kein Vergessen! SPD legt anlässlich der Reichspogromnacht weiße Rosen nieder

Nächste Meldung: Volltreffer! Wir wollen unsere ZSA sanieren!

Alle Meldungen