Zum Inhalt springen
Vorstand Jusos Weyhe 150x112

23. Juni 2006: Weyher Jusos mit neuem Vorstand

Der Grundstein ist gelegt. Am 21. Juni trafen sich die neu formierten Weyher Jusos zu ihrer Vorstandswahl in der „Alten Destille“ in Kirchweyhe
Nach kurzer Begrüßung durch den stellvertretenden Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins, Falk Brozio, ging es dann zum ersten Tagesordnungspunkt, der Wahl des Vorstandes. Mit einstimmigem Ergebnis wurde Daniel Gräser (17) zum Vorsitzenden gewählt. Ich freue mich über den Zuspruch , so Gräser nach der Wahl. Die beiden neuen stellvertretenden Vorsitzenden Falk Brozio (25) und Steffen Hübscher (17) bekamen ebenfalls einstimmige Unterstützung. Die Posten der Beisitzer übernehmen Nico Eden (19) und Tim Kastens (19). Nun können wir mit der politischen Arbeit für Jugendliche und junge Erwachsene in Weyhe beginnen und unsere Ideen konkretisieren, verdeutlichte Falk Brozio. Die Idee eines sog. Politiktages an den Weyher Schulen fand unter den Anwesenden großen Zuspruch, sodass die Planung in die nächste Phase gehen kann. An diesem Tag soll den Schülern der beiden Weyher Gesamtschulen die Möglichkeit gegeben werden, sich über die politischen Standpunkte der Jugendorganisationen der Parteien (Jusos, Junge Union, Jungen Liberalen, Grüne Jugend) zu informieren und sich eine eigene Meinung auch gerade im Hinblick auf die Kommunalwahl 2006 zu bilden. Weiteres Thema war die geplante Podiumsdiskussion mit den unter 30-jährigen Kandidaten für den Gemeinderat. Steffen Hübscher erklärte: Wir möchten die jungen Ratsmitglieder oder Kandidaten aller Parteien zu einer Podiumsdiskussion einladen, um sie konkret zu ihren Zielen zu befragen und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Standpunkte zu vertreten. Es sollen vor allem Themen angesprochen werden, die die Jugendlichen in Weyhe interessieren und betreffen, z.B. Jugendarbeitslosigkeit, Freizeitgestaltung in Weyhe oder auch Schulsanierung. Das nächste Treffen der neuen Weyher Jusos findet am Mittwoch, 12. Juli 2006 um 19 Uhr in der Alten Destille statt. Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen.
Vorstand Jusos Weyhe 300breit
v.l.: Nico Eden, Falk Brozio, Daniel Gräser, Steffen Hübscher, Tim Kastens

Vorherige Meldung: Spendenübergabe an Hospiz Weyhe e.V.

Nächste Meldung: Bürgermeisterkandidat im Gespräch mit der SPD-Spitze

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.